Aktuelle Ereignisse 2022

16.05.2022

Meckatzer Vereinsträume

der Allg. Gauverband beteiligt sich an der Aktion „Vereinsträume“ der Meckatzer Löwenbräu. Wir haben als „Vereinstraum“ die Gaujugendleiter Tagung des Bayrischen Trachtenverbands, die 2023 im Allg. Gauverband stattfindet, angegeben. Es geht darum dass auf www.meckatzer.de unter Vereinsträumt so viele wie möglich ihre Stimmen für den Allg. Gauverband abgeben. Die Stimmabgabe startet am 19.05.22 und endet am 31.05.22. Für den Sieger gibt es bis zu 2500 € für seinen Vereinstraum.
Macht bitte Werbung für diese Aktion in euren Vereinen, Freundeskreis und Bekannten.

Mit am Gruaß
Hubert Kolb
1. Gauvorstand
Allgäuer Gauverband

15.05.2022

Live und in Farbe

Ein ungewohntes Bild war das nach genau 2 Jahren wieder: eine Gauversammlung mit unbegrenzter Teilnehmerzahl und alle ohne Maske. Erster Gauvorstand Hubert Kolb rief alle Vereine dazu auf, wieder Veranstaltungen durchzuführen und sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren. Gelegenheit dazu gibt es in nächster Zeit unter anderem bei folgenden Terminen:

• 15.05 Gauwallfahrt nach Maria Trost, Nesselwang
• 24.07 Volksmusikhoigarte in Obergünzburg
• 24.09. Vorständeschulung in Petersthal
• 16.10 Vereinsspielertreffen in Lindenberg

Aus den Sachgebieten konnte auch wieder über die ersten Aktivitäten berichtet werden: Die Gaugruppe hat mit den ersten Proben begonnen. Grund dafür ist unter anderem die Teilnahme am Deutschen Trachtenfest dieses Jahr. Ebenso fanden die ersten Gebietsproben statt. Außerdem ist heuer wieder ein Wertungsplatteln geplant. Das soll aber nicht wie sonst im Herbst, sondern im Sommer stattfinden, um eventuelle Coronaeinschränkungen bzw. eine Absage zu vermeiden. Für das neue Museum in Holzhausen wurden Paare aus Pfronten, Kempten, Kranzegg und Oberreute fotografiert. Eine komplette Tracht für das Museum wurde vom Trachtenverein Edelweiß Kempten spendiert. Weiterhin wurde das neue Mitgliederverwaltungsprogramm vorgestellt und aus der Testphase berichtet. Über dessen Sinn und Verwendung wurde fleißig diskutiert. Monika Zink aus der Projektgruppe des HTBs war an diesem Abend zu Gast und informierte über die neugestaltete Trachtenzeitung. Im Grußwort des neuen ersten Landesvorsitzenden Günter Frey nahm dieses Thema ebenfalls großen Raum ein. Aus dem Bereich der Jugendarbeit kamen Infos zum Jugendforum in Holzhausen und zur geplanten Jugendleitergrundausbildung.

Katharina Fleschhut, 2. Gauschriftführerin